Aktuelle Projekte

Wenn Sie weitere Informationen zu Forschungsarbeiten von Prof. Folta-Schoofs wünschen gelangen Sie hier zu den Seiten der Universität Hildesheim.

 

STARK – Soziales Training von Raumwahrnehmung und Raumkognition (zur vorschulischen Förderung des mathematischen Grundverständnisses) 

Projektlaufzeit: 01.08.2017 - 31.07.2020

Gefördert durch: Nds. Ministerium für Wissenschaft und Kultur, aus den Fördermitteln des Niedersächsische Vorab

Projektteam: Prof. Dr. Kristian Folta-Schoofs, Prof. Dr. Schmidt-Thieme

Kooperationspartner: Diakonie Himmelsthür

Projektinformationen

 

Museen „inklusiv“ gestalten: Wissenschaftliche Evaluation von Maßnahmen für eine barrierefreie Museumsgestaltung am Beispiel der neueröffneten Dauerausstellung „Museum der Sinne. Kultur- und Erdgeschichte barrierefrei erleben!“ im Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim

Projektlaufzeit: April 2015 bis Juni 2016

Gefördert durch:Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK)

Projektteam: Prof. Dr. Kristian Folta-Schoofs (AG Neurodidaktik, Universität Hildesheim), Prof. Dr. Regine Schulz (Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim), Dr. Marion Hesse (AG Neurodidaktik, Universität Hildesheim)

 Projektinformationen

 

Informationsverarbeitungscharakteristika und Zusammenhang zu kognitiven und schulischen Leistungen bei unauffälligen Kindern und Kindern mit diagnostizierter ADHS

Projektlaufzeit: 4 Jahre

Projektteam: Prof. Dr. Kristian Folta-Schoof, Prof. Dr. Claudia Mähler, Prof. Dr. Axel Richter, Prof. Dr. Karsten Harms, Dr. Volker Degenhardt (Klinikum Hildesheim GmbH), Prof. Dr. Detlef Dietrich, Dr. Dieter Felbel, Dipl.-Psych. Hans-Jörg Bethge (AMEOS-Klinikum Hildesheim), Prof. Dr. Stefan Treue (Leibniz-Institut für Primatenforschung, Göttingen)

Projektinformationen